Food-Event-Tipps: 27. März – 2. April 2017

Food-Event-Tipps für Februar

In Berlin gibt es mittlerweile fast jeden Tag eine Veranstaltung, die sich mit dem Thema Food beschäftigt, seien es Restaurant-Eröffnungen, Food-Märkte oder Konferenzen. Wir möchten euch helfen, euch in dem Event-Dschungel zurecht zu finden und stellen euch jede Woche unsere Auswahl der besten Food-Event-Tipps für Berlin und Umgebung vor.


Causa Peru – Fundraising Pop-Up

Montag, 27. März 2017 | 18.00 – 21.00 Uhr
Chicha Berlin | Friedelstr. 34 | 12047 Berlin

Seit einigen Tagen richtet ein heftiges Unwetter in Peru schlimme Katastrophen in der Küstenregion an. Über eine halbe Millionen Menschen sind von den Auswirkungen betroffen und kämpfen derzeit um ihre Existenzen. Das peruanische Restaurant, Chicha, in Kreuzberg wird morgen zu dem Anlass den ganzen Abend „Causa“, eine peruanische Spezialität aus Kartoffeln servieren, dessen Erlös an eine Charity zur Unterstützung peruanischer Überschwemmungsopfer gehen soll. Wer morgen Abend keine Zeit hat, bei Chicha vorbei zu schauen, hat dennoch hier die Möglichkeit, einen Betrag für Peru zu spenden.


The King of Table – Finissage

Mittwoch, 29. März 2017 | 19.30 – 22.00 Uhr
Entretempo Kitchen Gallery | Senefelderstr. 29 |10437 Berlin

Seit dem 22. März dreht sich in der Entretempo Kitchen Gallery alles rund um das Thema „Bap Sang“, den koreanischen Esstisch, an dem sich ein Großteil der koreanischen Kultur abspielt. An verschiedenen Abenden berichten koreanische und japanische Künstler von ihren Ideen zur koreanischen Esskultur. Begleitet wird die Schau durch eine Performance-Reihe und einen Artist Talk über die Esskultur Koreas, ihre Tradition und Gegenwart, und über das Performative von Kunst und Essen.

Zur Finissage, am Mittwoch Abend, lädt die Entretempo Kitchen Gallery zwei Künstlerinnen, Kondo Yukako und Helena Parada Kim zu einem Künstlergespräch über das Essen und das Metaphorische in der Kunst ein. Dazu serviert die Galeristin Tainá Guedes von ihr konzipiertes Fingerfood.


Kimchi Tasting Event & Special Dinner Menu

Donnerstag, 30. März 2017 | 18.00 – 0.00 Uhr
gogogi | Weinbergsweg 24 | 10119 Berlin

Am Donnerstag Abend geht es dann direkt weiter mit koreanischer Esskultur und mit DEM Nationalgericht schlecht hin. Das koreanische Restaurant in Mitte, gogogi, zeigt an dem Abend, wie Kimchi in verschiedenen Variationen hergestellt wird und serviert dazu passende Gerichte, die über Bibimbap und Bulgogi hinaus gehen. Ein Muss für Fans der koreanischen Küche!


The Pit Schlesi Grand Opening

Samstag, 1. April 2017 | 12.00 – 22.00 Uhr
Dudes Delikatessen | Schlesische Str.19 | 10997 Berlin

Das erfolgreiche texanische BBQ Restaurant, The Pit, eröffnet am Samstag seine zweite Dependance direkt am Schlesi. Es wundert wahrscheinlich niemanden, dass die Herberge des zartesten Briskets Berlins eine Zweigstelle eröffnet. Schade ist nur, dass diese im fast unmittelbaren Umkreis des Originalrestaurants liegt und somit alle, die weiter im Westen oder Osten wohnen (wie wir) noch immer eine weite Anreise zum BBQ-Glück haben… Aber lohnen tut sich die ganz sicher!


Startup Food Market

Sonntag, 2. April 2017 | 12.00 – 18.00 Uhr
Unicorn | Brunnenstr. 64 | 13355 Berlin

Am Sonntag findet der erste Startup Food Market in Berlin statt. Hier präsentieren mehr als 20 Food und Drinks Startups ihre neuen Produkte, die vor Ort verköstigt und auch direkt erworben werden können. Ob alkoholisches Lutscheis, Berliner Craftbeer, herzhafte Riegel oder Limos aus Kaffee, es gibt so Einiges zu entdecken und schmecken!


Naschmarkt im Frühling

Sonntag, 2. April 2017 | 12.00 – 18.00 Uhr
Markthalle Neun | Eisenbahnstraße 42/43 | 10997 Berlin

Der Frühling kommt, und es darf wieder genascht werden!
In der Markthalle Neun präsentieren ausgewählte Produzenten und Manufakturen aus Berlin und Brandenburg ihre süßen Sünden. Alle Lebensmittel, die angeboten werden, sind in der Region handwerklich aus besten Zutaten hergestellt und frei von unappetitlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.


Falls ihr uns auf einer der Veranstaltungen über den Weg lauft, sprecht uns gerne an! Wir freuen uns auf euch!

Über weitere Food-Event-Tipps und Anregungen sind wir immer dankbar: post@fraeuleinchen.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*