Gewinnspielregeln

Teilnahmebedingungen Adventsverlosungen 2016

Diese Teilnahmebedingungen (“TNB”) gelten für das oben genannte Gewinnspiel zwischen Teilnehmern dieser Aktion und Fraeuleinchen. Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen.

• Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind direkt an uns via Kontaktformular zu richten.

Teilnahmeberechtigte Personen:
Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person ab einem Mindestalter von 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland.

Teilnahme am Wettbewerb:
Jedes Gewinnspiel startet jeweils an den Adventswochenenden Samstag Vormittag und geht bis Sonntag 20.00 Uhr. Kommentare bis Sonntag 20.00 Uhr werden für die Verlsoung berücksichtigt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel  Adventsverlosungen 2016 erfolgt über die Veröffentlichung eines Kommentars auf Instagram unter unserem Gewinnspielpost (Fraeuleinchen_mag). Dazu ist zu beachten das der jeweilige Nutzeraccount öffentlich einsehbar sein muss, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können.
Mehrere Einsendungen werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Eine Teilnahme ist nur nach vollständiger und wahrheitsgemäßer Angabe aller für die Durchführung der Aktion erforderlichen Angaben und dem Akzeptieren dieser Teilnahmebedingungen möglich.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb sichert der Teilnehmer zu, dass alle seine Angaben vollständig und richtig sind.

Preis:
Unter allen Teilnehmern, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, wird von uns per Los der Gewinner ermittelt.
Die Bekanntmachung des Gewinners erfolgt via Kommentar und privater Nachricht auf dem Instagram-Account am darauffolgenden Montag.
Zu gewinnen gibt es:

  1. Adventswochenende: 1 Geschenkeset von olive joy mit 3 Olivenölen je 250 ml. Siehe Abbildung Instagram-Post.
  2. Adventswochenende: 1 Taste Twelve Restaurant Guide 2017 für Berlin. Siehe Abbildung Instagram-Post.

Benachrichtigung des Gewinners:
Der Gewinner wird via Instagram benachrichtigt und meldet sich anschließend mit vollständigem Namen und E-Mail-Adresse an post@fraeuleinchen.de

Verstoß gegen die TNB (Teilnahmebedingungen):
Bei einem Verstoß gegen die TNB behalten wir uns vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen. Die Preise können von uns im Fall eines Ausschlusses des Teilnehmers auch nachträglich noch aberkannt und zurückgefordert werden. Der Teilnehmer ist verpflichtet uns sowie deren Erfüllungsgehilfen von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die auf dem rechts- oder vertragswidrigen Verhalten des Teilnehmers bei der Teilnahme an dem Wettbewerb beruhen. Die Freistellung beinhaltet auch den Ersatz von Kosten, die uns durch eine notwendige Rechtsverfolgung/-verteidigung entstehen bzw. entstanden sind. Der Teilnehmer hat uns unverzüglich darüber in Kenntnis zu setzen, wenn ihm bekannt wird, dass ein entsprechender Verstoß drohen könnte. Der Teilnehmer sichert zu, dass alle angegebenen Daten wahr und richtig sind.

Datenschutzhinweise und Einwilligung:
Die folgenden Datenschutzhinweise gelten für den Teilnehmer des Gewinnspiels bezüglich der Verwendung seiner personenbezogenen Daten durch uns bei der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspieles.

Fraeuleinchen beachtet bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten der Teilnehmer die jeweils einschlägigen Datenschutzbestimmungen und verwendet diese Daten grundsätzlich nur zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels.

Die personenbezogenen Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Fraeuleinchen trifft angemessene, insbesondere vertragliche, organisatorische, und technische Sicherheitsmaßnahmen zur Sicherstellung der Einhaltung anwendbarer Datenschutzvorschriften und insbesondere, um die personenbezogenen Daten der Teilnehmer gegen zufällige oder ungewollte Veränderungen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff Unberechtigter zu schützen.
Der Teilnehmer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von Fraeuleinchen über ihn gespeichert wurden. Zudem hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf erteilter Einwilligungen für die Zukunft sowie Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gegenläufigen rechtlichen Pflichten Fraeuleinchen entgegenstehen.

Sonstiges:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.