Fraeuleinchen testet: DECIDER – das Getränk für Sommerabende

DECIDER - Apfelwein aus Bayern

Vor Kurzem stellten wir ja bereits die neue alkoholfreie Limonade Djahé vor, die zumindest im Rheinland das Sommergetränk werden könnte. Aber auch für alle, die es sprudelig und zudem alkoholisch mögen, gibt es etwas Neues: DECIDER. Bei dem Getränk handelt es sich um eine Variante des Apfelweins, von denen die Macher Johannes und Andrea Funk sagen, dass es geschmacklich zwischen dem britischen Cider und dem hessischen Äppelwoi liegt.

DECIDER wird aus verschiedenen regionalen Apfelsorten gewonnen um so Farbe, Geschmack und Gärung zu beeinflussen. Denn eigentlich handelt es sich bei Cider um nichts anderes als um fermentierten Apfelsaft, der so zu Apfelwein wird. Mit dem Kauf von DECIDER tut man übrigens auch etwas Gutes, denn die beiden Gründer spenden 10% des Unternehmensgewinn und finanzieren damit soziale Projekte. In Zukunft sollen die Käufer von DECIDER – um dem Namen des Getränks auch gerecht zu werden –  selber entscheiden, welche Projekte gefördert werden sollen.

Nun aber zum Test. Dazu habe ich mit zwei Freundinnen zusammen an einem Abend, während wir ein Sideboard montierten, den Cider getestet, denn ich wollte wissen wie das Getränk auch bei anderen ankommt. Zunächst einmal fällt natürlich das sehr schlichte Design auf, dass auf das Nötigste beschränkt wurde. Eigentlich muss man auch nicht mehr sagen, aber würde die Flasche so im Supermarkt stehen, würde ich wahrscheinlich eher nicht zugreifen, da mir das Spritzige und Moderne fehlt. Nach dem Anstoßen ging es jedoch nur noch um den Geschmack.

 Meine Freundinnen fanden das Getränk sofort sehr erfrischend und lecker, ich musste mich erst an den Geschmack gewöhnen, da ich einfach zu selten Bier und andere kohlensäurehaltigen Getränke trinke. Anfangs war mir der Apfelspritz daher auch zu herb und ich konnte nicht recht nachvollziehen, warum meine Freundinnen das so total anders sahen. Aber je mehr ich davon testete um so frischer schmeckte der Cider. Ja, ich kann mir vorstellen, dass bei einem Sommerabend auf einer Wiese und einem gemütlichen Picknick, dass das richtige erfrischende Getränk ist. Für mich ist es geschmacklich irgendwo bei Radler und Bier angesiedelt, da es doch recht herb schmeckt. Aber ich bin auch sehr sensibel, wenn es um die Geschmacksrichtung bitter geht.

Alle, die sowieso Fans von Cider und leicht herben Getränken sind, wird DECIDER auf jeden Fall schmecken und es stellt eine Alternative zur sonst so beliebten Weißweinschorle dar. Kaufen kann man das Getränk bisher in einigen Läden, auf Märkten und natürlich online:

Lekkerei | Lerchenauer Straße 30 | 80809 München

Ines‘ Beerstore | Am Wiesenweg 29 | 97262 Erbshausen

Decider

Tags: × × × × ×

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*